Rechtliche Hinweise

Air Italy S.p.A. unterstützt und teilt die nationalen und internationalen Bestimmungen zum Schutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

Sicherheit:

Die von Air Italy S.p.A. genutzte Technologie gewährleistet die Sicherheit der Kundentransaktionen. Die auf dem Server unserer Homepage installierte Sicherheitssoftware SSL (Secure Socket Layer) ist der höchste Standard für sichere Geschäftstransaktionen. Mit der Software SSL können Sie von jedem PC mit einem Browser sichere Transaktionen tätigen, ohne zusätzliche Software herunterladen zu müssen. Die geschützte Übertragung der Daten ist garantiert. Dieses Verfahren bietet die maximal mögliche Sicherheit zum Schutz der Einkäufe und der Privatsphäre der Kunden. Um den höchsten Grad an Zuverlässigkeit bei den Transaktionen zu gewährleisten, ist Air Italy S.p.A. Partner der renommierten Zertifizierungsstelle VeriSign.

Privacy Policy

Air Italy S.p.A., die die Website www.airitaly.com, betreibt, möchte genaue Informationen über die Art und Weise bieten, wie das Unternehmen die personenbezogenen Daten der Nutzer verarbeitet, und außerdem eine Datenschutzerklärung gemäß Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO – Verordnung (EU) Nr. 679/2016) abgeben. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für andere Websites, die über Links auf dieser Website erreicht werden können. Das Unternehmen ist in keiner Weise für Websites Dritter verantwortlich.

In Übereinstimmung mit Artikel 13 der DSGVO informieren wir Sie darüber, dass Daten über identifizierte oder identifizierbare Personen verarbeitet werden können, wenn sie diese Website besuchen. Ihre personenbezogenen Daten werden in der Zentrale von Air Italy S.p.A. unter Verwendung automatisierter Werkzeuge für die Zeit verarbeitet, die unbedingt erforderlich ist, um den Zweck zu erfüllen, für den sie erhoben wurden. Es wurden spezielle Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um den Verlust von Daten sowie illegalen oder unbefugten Zugriff zu verhindern.

Das Versenden von E-Mails an die auf dieser Website angegebene Adresse führt dazu, dass die Adresse des Absenders gespeichert wird, so dass die Anfrage beantwortet werden kann. Die in der E-Mail enthaltenen personenbezogenen Daten werden ebenfalls verarbeitet.

1. Zweck der Datenverarbeitung
Über diese Website werden verschiedene Arten von Daten erhoben, und zwar aus verschiedenen Gründen:
a) die notwendige automatische Speicherung der Benutzerdaten aus ihrer Interaktion mit der Website
b) Verarbeitung im Zusammenhang mit der Erhebung von Daten, die der Nutzer bei der Registrierung mithilfe der Formulare auf der Website freiwillig zur Verfügung stellt
c) Verarbeitung im Zusammenhang mit dem Versenden von E-Mails an die angegebenen Adressen, Kontaktaufnahme mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen oder in Bezug auf Anrufe zum Call-Center, um die Buchung von Fluggästen, den Verkauf von Tickets und die damit verbundenen Dienstleistungen zu verwalten
d) Verarbeitung im Zusammenhang mit der Entgegennahme und Verwaltung von Lebensläufen, die von den betroffenen Personen freiwillig bei Bewerbungen (Area Jobs & Training) oder der Teilnahme an Gewinnspielen übermittelt wurden
e) Verarbeitung im Zusammenhang mit der Speicherung von Daten zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen gegenüber den Nutzern in Bezug auf Buchungen und Verkauf von Tickets
f) Gesundheit, Sicherheit, Verwaltungszwecke, Verhütung oder Aufdeckung von Straftaten: Wir können die Daten der Nutzer auch an Behörden senden, wenn dies rechtlich vorgeschrieben ist
g) Kommunikation mit dem Kundenservice: Wenn Telefonanrufe an die auf der Website angegebenen Callcenter-Nummern durchgeführt werden, werden die personenbezogenen Daten der Benutzer gespeichert, um Auskunftsersuchen, Ticketkäufe (dies kann die Verwendung von Kreditkartendaten erfordern), Ticketänderungen oder -ersatz, Rückerstattung, besondere Unterstützung und zusätzliche Flugdienste abzuwickeln

h) Verarbeitung, die erforderlich ist, um den Verpflichtungen nachzukommen, die durch Gesetze, Verordnungen und/oder durch EG- und internationale Richtlinien auferlegt werden (z. B. die Verpflichtung PNR-Daten an zwei Behörden in den USA zu übertragen), die Buchführung sowie Einnahmen und Ausgaben zu verwalten, die Servicequalität zu überwachen oder um zusätzliche Informationen an die Fluggäste zu senden.
i) Einwanderungs-/Zollkontrollen: Wir sind möglicherweise verpflichtet, die Daten des Benutzers den Grenzkontrollbehörden zu übermitteln;

2.Arten von verarbeiteten Daten
Air Italy S.p.A. kann personenbezogene Daten des Nutzers erheben, wenn er einen Flug bei uns bucht oder ein Konto erstellt, die Website und/oder die App nutzt oder sich anderweitig mit uns in Verbindung setzt.
Insbesondere können wir folgende Daten erheben:
a) Name, Wohnanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Pass- oder Ausweisnummer, Kredit-bzw. Debitkartendaten oder andere Zahlungsdaten
b) gesundheitsbezogene Daten von Fluggästen mit besonderen medizinischen und/oder diätetischen Anforderungen;
c) Daten zur Nutzung unserer Website und/oder der App;
d) Korrespondenz, die mit uns ausgetauscht oder per Post, E-Mail, Chat, Telefon oder Social Media an uns gesendet wurde
e) Standort, einschließlich in Echtzeit die geografische Position des Computers oder Geräts, welche über GPS oder Bluetooth übermitteln wird

3. Arten von Datenempfängern
Personenbezogene Daten können von Air Italy S.p.A. an Mitarbeiter mit besonderen Datenverarbeitungsaufgaben sowie an Personen weitergegeben werden, die für zur Erbringung der Beförderungsleistungen notwendige Tätigkeiten verantwortlich sind,, jedoch ausschließlich zu diesem Zweck: Insbesondere können diese Daten an Unternehmen weitergegeben werden, die von Air Italy S.p.A. kontrolliert, mit ihr verbunden oder angegliedert sind (wie Unternehmen der Air Italy Group), Flughafen-Check-in-Dienstleister, Polizei- oder Justizbehörden im Zusammenhang mit Tätigkeiten zur Verhinderung, Ermittlung oder Bekämpfung von Straftaten oder an Dritte, denen die Daten zur Verfügung gestellt werden müssen, um Air Italy S.p.A. zu ermöglichen, unsere Dienstleistungen zu erbringen.

4. Rechte der betroffenen Personen
Nutzer/Fluggäste haben die in Artikel 15 bis 22 DSGVO festgelegten Rechte. Insbesondere können sie jederzeit:
- eine Bestätigung der Fluggesellschaft über das Vorhandensein von sie betreffenden personenbezogenen Daten, auch wenn sie nicht registriert sind, und ihre Kommunikation in verständlicher Form erhalten (wenn keine Daten bezüglich der betreffenden Person vorliegen, kann die Fluggesellschaft eine Bearbeitungsgebühr verlangen, die nicht höher sein darf als die Kosten, die der Fluggesellschaft tatsächlich entstanden sind)
- eine Bestätigung über das Vorhandensein ihrer personenbezogenen Daten bei der Hauptniederlassung der Fluggesellschaft anfordern (wenn keine Daten bezüglich der betreffenden Person vorliegen, kann die Fluggesellschaft eine Bearbeitungsgebühr verlangen, die nicht höher sein darf als die Kosten, die der Fluggesellschaft tatsächlich entstanden sind)
- von der Fluggesellschaft Informationen über die Herkunft der personenbezogenen Daten, den Zweck und die Art der Verarbeitung sowie Informationen über das zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten verwendete System einholen, wenn elektronische Mittel verwendet wurden - gleichzeitig kann die betroffene Person Informationen über die Personen oder Kategorien von Personen erhalten, an welche die personenbezogenen Daten weitergegeben werden können oder von denen sie Kenntnis erhalten können
- Aktualisierung, Berichtigung oder Integration der erhobenen Daten verlangen
- die Löschung, die Umwandlung in eine anonyme Form oder die Sperrung von Daten verlangen, die unter Verstoß gegen Rechtsvorschriften verarbeitet wurden, darunter aller Daten, die für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt werden, und die Bestätigung, dass diese Vorgänge durchgeführt und den Personen, denen die Daten mitgeteilt oder übermittelt wurden, bekannt gemacht wurden, außer wenn dies unmöglich ist oder die Verwendung von Ressourcen erfordern würde, die offensichtlich in keinem Verhältnis zum geschützten Recht stehen - eine Beschränkung der Verarbeitung von Daten verlangen
- Datenübertragbarkeit verlangen, d. h. die Daten vom Datenverantwortlichen in einem strukturierten, allgemein verwendeten lesbaren Format von einem automatisierten Gerät erhalten und diese Daten ungehindert an einen anderen Datenverantwortlichen senden
- wenn möglich, Einzelheiten über den Zeitraum, in dem die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder über die Kriterien, die für die Bestimmung dieses Zeitraums verwendet wurden, verlangen
- automatisierten Entscheidungsverfahren in Bezug auf natürliche Personen, einschließlich Kundenprofiling, widersprechen
- die Verarbeitung der eigenen personenbezogenen Daten aus berechtigten Gründen oder wenn die Daten für die Zusendung von Werbe- oder Direktmarketingmaterial, für Marktforschung oder für Geschäftskommunikation verwendet werden, ablehnen und gleichzeitig verlangen, darüber informiert zu werden, wenn diese Daten weitergegeben werden – die Ausübung dieses Rechts ist kostenlos
- sich gemäß Art. 77 DSGVO an zuständige Aufsichtsbehörden wenden, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass ihre Daten unter Verstoß gegen die DSGVO verarbeitet wurden.

5. Datenverantwortlicher
Der Datenverantwortliche für die Flüge und Dienstleistungen, die über diese Website bereitgestellt werden, ist Air Italy S.p.A. mit Sitz in Aeroporto Costa Smeralda 07026 Olbia, Italien. (+39) 0789 52600 – Fax (+39) 0789 52974
Für die Anfragen der betroffenen Personen zuständig ist Legal & Compliance Air Italy S.p.A., erreichbar unter der E-Mail-Adresse privacy@airitaly.com.
Eine vollständige Liste der Datenkoordinatoren können betroffene Personen auf Anfrage von der Abteilung Legal & Compliance unter der E-Mail-Adresse: privacy@airitaly.com.
Die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten ist dpo@airitaly.com an die Anfragen bezüglich der Verarbeitung von Daten gesendet werden sollten.

6. Ort der Verarbeitung
Die Datenverarbeitung in Bezug auf die Webdienste auf dieser Website findet in der Zentrale von Air Italy S.p.A. statt und wird nur von den Mitarbeitern der Datenverarbeitungsabteilungen oder von gelegentlichen Wartungspersonal durchgeführt. Es werden keine Daten aus dem Web-Service veröffentlicht oder verbreitet.
Die personenbezogenen Daten, die von Nutzern, die Informationsanfragen senden, übermittelt werden, werden ausschließlich für die Zwecke der Bereitstellung der angeforderten Dienstleistung verarbeitet und nur an Dritte weitergegeben, wenn dies notwendig ist.

7. Internationale Übertragung von Daten
Air Italy S.p.A ist in mehreren Ländern tätig, von denen einige nicht Mitgliedstaaten der Europäischen Union sind. Um ein angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten, sorgt Air Italy für die Anwendung der DSGVO auch für den Fall, dass Daten außerhalb der EU übertragen werden.

8. Period of conservation
Gemäß Art. 5 (e) DSGVO werden die Daten nicht länger aufbewahrt, als zur Erfüllung der angeforderten Dienstleistung erforderlich ist, und auf jeden Fall nicht länger als die Zeit, die zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen benötigt wird.

9. Arten der verarbeiteten Daten
Beim Besuch der Website anfallende Daten
Die IT-Systeme und Softwareverfahren, die beim Betrieb dieser Website verwendet werden, werden im Laufe ihres normalen Betriebs personenbezogene Daten erfassen, deren Übertragung implizit durch die Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen erfolgt. Diese Daten werden nicht zum Abgleich mit der identifizierten betroffenen Person erhoben, sondern können nach ihrer Verarbeitung oder ihrer Verknüpfung mit Daten von Dritten die Identifizierung von Nutzern ermöglichen. Diese Art von Daten umfasst IP-Adressen oder Domainnamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die sich auf der Website anmelden, die Uniform Resource Identifiers der angeforderten Website-Ressourcen, den Zeitpunkt der Anfrage, die zum Senden einer Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, den numerischen Code, der den Status der Antwort des Servers und andere Parameter anzeigt, die sich auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers beziehen. Diese Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Daten über die Nutzung der Website zu erhalten und deren ordnungsgemäße Funktion zu überprüfen. Sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten können verwendet werden, um im Falle von Computerstraftaten gegen die Website die Verantwortlichen zu ermitteln. In jedem Fall werden Daten von Webkontakten nicht länger als sieben Tage aufbewahrt. Beim Besuch der Website anfallende Daten können verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle von Computerstraftaten gegen die Website www.airitaly.com gemäß den von den zuständigen Behörden angewandten Verfahren zu ermitteln.

10. Freiwillig vom Benutzer zur Verfügung gestellte Daten
Das freiwillige Versenden von E-Mails an die auf dieser Website angegebene Adresse führt dazu, dass die Adresse des Absenders gespeichert wird, so dass die Anfrage beantwortet werden kann. Die bei der Kommunikation enthaltenen personenbezogenen Daten werden ebenfalls erhoben. Die Daten des Nutzers beim Kauf von Flugtickets,Flugsuche und der Registrierung für Dienstleistungen oder Treueprogrammen werden  in die Fluggästedatenbanken eintragen, um die Beförderungsleistung zu erbringen, Treuepunkte zu vergeben, regelmäßige Newsletter zu versenden und für neue Angebote von Air Italy S.p.A zu werben (darunter Treueprogrammangebote) und können für interne statistische Zwecke so verwendet werden, dass die Daten nicht auf eine bestimmte Person zurückverfolgt werden können.
Entsprechende Informationen werden auf den Seiten der Website, die für die On-Demand-Dienste gelten, aufgeführt oder angezeigt. . Die auf den verschiedenen Seiten dieser Website verarbeiteten Daten beziehen sich nur auf gewöhnliche personenbezogene Daten: Nutzer werden daher gebeten, keine Angaben zu senden, die ihre rassische oder ethnische Herkunft, religiöse, weltanschauliche oder andere Überzeugungen, politische Meinungen, Mitgliedschaft in politischen Parteien, Gewerkschaften, Vereinigungen oder religiösen Organisationen, sowie personenbezogenen Daten, die ihren Gesundheitszustand, sexuelle Präferenzen oder Daten, die als „sensible Daten“ im Sinne der DSGVO bezeichnet werden könnten, betreffen zu übermitteln. Andernfalls wird die Nachricht sofort gelöscht. Dies bedeutet, dass die gewünschten Dienste oder Informationen dann nicht bereitgestellt werden können.
Wenn Sie sensible Daten an den Datenverantwortlichen senden möchten (z. B. in einem Lebenslauf), senden Sie diese bitte per Fax an folgende Nummer: + (39) 0789 52974 mit einer ausdrücklichen Erklärung, dass Sie in die Verarbeitung der darin enthaltenen sensiblen Daten einwilligen. Wenn wir diese Erklärung nicht erhalten, werden wir die Nachricht löschen. Vorbehaltlich des Vorstehenden hinsichtlich von Lebensläufen, die sensible Daten enthalten, können Lebensläufe die nur gewöhnliche personenbezogene Daten enthalten über diesen link gesendet werden.
Die Verarbeitung der Dienste auf dieser Website erfolgt ausschließlich durch Datenverarbeitungspersonal. Die personenbezogenen Daten, die freiwillig von Nutzern übermittelt werden, die Informationsanfragen senden, werden ausschließlich zum Zwecke der Erbringung der angeforderten Dienstleistung verarbeitet und nur nach Kenntnisnahme der betroffenen Person an Dritte weitergegeben. Es steht den Nutzern frei, ihre personenbezogenen Daten in den Antragsformularen auf der Website anzugeben, um entweder den Versand von Informationsmaterial oder anderen Mitteilungen anzufordern oder um die von der Website erbrachten Dienstleistungen zu akzeptieren. Wenn diese Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, kann die Anfrage möglicherweise nicht erfüllt werden.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf die Verarbeitung der oben genannten Daten. Sie bezieht sich nicht auf Verarbeitungsvorgänge, die von anderen Websites ausgeführt werden, die Partner von Diensten der Air Italy sein können, auf die Benutzer über den Link www.airitaly.com zugreifen können (wie zum Beispiel wokita), oder wenn Benutzer auf soziale Netzwerkseiten (Facebook, Twitter, Instagram, Google + und YouTube) zugreifen oder umgeleitet werden. Die Datenverantwortlichen dieser Websites müssen Informationen zu unabhängigem Datenschutz bereitstellen.

Es gibt ein automatisiertes „Live-Hilfe“-System, für das der Datenverantwortliche Sostanza S.r.l. ist Weitere Daten zur Verarbeitung von Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung unter www.livehelp.it.

Daher wird die Verarbeitung von Daten, die durch den Zugriff auf Websites Dritter, die über Links auf dieser Website erreichbar sind, in bestimmten Bereichen (Versicherungsgesellschaften, Reiseveranstalter und Banken) von anderen Parteien als Air Italy S.p.A durchgeführt.

Cookie-Politik der Website airitaly.com

Wir weisen darauf hin, dass wir auf www.airitaly.com Cookies verwenden, um die Benutzung und die Navigation auf der Website zu erleichtern und deren Qualität zu verbessern.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf die Computern, Smartphones und Tablets des Anwenders gesetzt werden, wenn er auf eine Website zugreift. Sie gestatten es dem Inhaber dieser Website, bestimmte Informationen über die erfolgte Surf-Sitzung zu speichern oder wiederzuerhalten. Cookies dienen dazu, den Besuch auf der Website zu vereinfachen und das Surferlebnis zu verbessern, elektronische Authentifizierungen durchzuführen, Werbung zu versenden, statistische Informationen über das Surfverhalten der Anwender zu erfassen, Sitzungen zu überwachen und spezifische Informationen über die Nutzer, die auf den Server zugreifen, zu speichern, usw.

Welche Cookies werden verwendet und wie funktionieren sie?

Informationen über die verschiedenen Arten von Cookies und deren Verwendungsformen:

1. Cookies und Verwaltung

Eigene Cookies (der Erstpartei): Diese Cookies gehören der Website, die sie erstellt haben, und werden auf dem Gerät des Benutzers von der Website airitaly.com eingestellt.

Cookies Dritter (von Drittparteien): Sie werden von den Partnern von Air Italy auf dem Gerät des Anwenders eingestellt; die Partner verarbeiten die durch die Cookies gesammelten Daten. Die Anwendung, das Sperren und Deinstallieren der Cookies sind abhängig von den jeweiligen Bedingungen und Mechanismen des einzelnen Partners.

Nur Air Italy hat als Inhaber der Datenverarbeitung Zugriff auf die Cookies der Erstpartei, die direkt von deren Website www.airitaly.com installiert wurden. Zugriff auf die Cookies Dritter, die über die Website von Air Italy installiert wurden, haben nur die Drittparteien, die als selbständige Inhaber gelten (in diesem Fall ist Air Italy nur ein einfacher technischer Vermittler zwischen dem Anwender und den Drittparteien).

2. Cookies und zeitliche Dauer

Sitzungscookies: Sie dienen dazu, Daten zu sammeln und zu speichern, wenn der Anwender eine Website betritt. Diese Cookies werden im Gerät des Anwenders bis am Ende der Surfsitzung gespeichert.

Permanente Cookies: Mit dieser Art von Cookies bleiben die Daten im Gerät gespeichert und man kann auf sie zugreifen, um sie über eine vom Verantwortlichen der Cookies bestimmte Zeit zu verarbeiten. Das kann von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren dauern.

3. Cookies und Funktion

Technische Cookies: Sie gestatten es dem Anwender, auf der Website oder auf einer anderen Plattform zu surfen und die verschiedenen dort enthaltenen Optionen oder Dienstleistungen zu nutzen. Zum Beispiel: Kontrolle von Datenverkehr und -kommunikation, Identifikation der Sitzung, Zugang zu Abschnitten mit begrenztem Zugriff, Verwendung von Sicherheitselementen während des Surfens. Das sind Sitzungscookies und permanente Cookies. Zu dieser Art gehören die ”Sitzungscookies oder Navigationscookies” und die ”Performance Cookies”, die die normale Navigation und Nutzung der Website garantieren sowie ein besseres Erlebnis der angebotenen Dienstleistung (sie gestatten es zum Beispiel, einen Flug zu bezahlen oder sich für den Zugang auf reservierte Bereiche anzumelden), die ”Funktions-Cookies”, die es dem Anwender gestatten, nach einer Reihe ausgewählter Kriterien zu Surfen (z.B. erinnern sie sich an bestimmte vom Anwender gewählte Einstellungen wie Sprache, Währung, zum Kauf ausgewählte Flüge usw.). Der Website von Air Italy ist es dadurch möglich, korrekt zu funktionieren. Diese Cookies erkennen auch, aus welchem Land der Anwender auf die Website zugreift.

Statistische Cookies (oder ”cookie analytics”): Sie gestatten es, Informationen darüber zu erfassen, wie die Anwender die Website benutzen. Zum Beispiel, welche Seiten sie am meisten besuchen. Sie überwachen die Funktionstüchtigkeit der Website (sie werden übrigens nur von Air Italy verwendet, um die Besuche auf der Website zu untersuchen). Sie gehören zur Kategorie der technischen Cookies, wo sie direkt vom Verwalter der Website verwendet werden, um in aggregierter Form Informationen zu sammeln und sind Cookies Dritter, da die Dienstleistung "web analytics” von Google erbracht wird ( Google Privacy - Google-Art verwendeter Cookies). ( Google Privacy - Google - Arten von Cookies verwendet).

Werbecookies: Gestatten die Erstellung von Nutzerprofilen, um Werbemitteilungen zu versenden, die den beim Besuch auf der Website gezeigten Vorlieben entsprechen oder um das Surferlebnis zu verbessern. Es handelt sich um kommerzielle Cookies Dritter, die auch dazu verwendet werden, Werbung von Air Italy auf anderen Websites zu veröffentlichen. Diese Tätigkeit heißt "retargeting” und ändert aufgrund der Handlungen des Anwenders auf der Website von Air Italy (gesuchte und/oder angezeigte Produkte und angezeigte Preise). Für die Verwendung dieser Arten von Cookies ist die vorherige Einverständniserklärung des Anwenders nötig. Falls man weiterfährt, ohne die Kriterien zu ändern, wird davon ausgegangen, dass der Anwender damit einverstanden ist, diese Cookies von der Website von Air Italy zu empfangen.

  • Criteo (Cookies Dritter zur Profilerstellung), wofür wir auf die entsprechende Datenschutzbestimmungen verweisen Privacy policy Criteo
  • Awin (Cookies Dritter zur Profilerstellung), wofür wir auf die entsprechende Datenschutzbestimmungen verweisen Privacy policy Awin
  • Bing/Yahoo (Cookies Dritter zur Profilerstellung), wofür wir auf die entsprechende Datenschutzbestimmungen verweisen Privacy policy Bing/Yahoo
  • Kayak (Cookies Dritter zur Profilerstellung), wofür wir auf die entsprechende Datenschutzbestimmungen verweisen Privacy policy Kayak
  • Yandex (Cookies Dritter zur Profilerstellung), wofür wir auf die entsprechende Datenschutzbestimmungen verweisen Privacy policy Yandex
  • Google Flights (Cookies Dritter zur Profilerstellung), wofür wir auf die entsprechende Datenschutzbestimmungen verweisen Privacy policy Google Flights
  • Skyscanner (Cookies Dritter zur Profilerstellung), wofür wir auf die entsprechende Datenschutzbestimmungen verweisen Privacy policy Skyscanner
  • 4w MarketPlace (Cookies Dritter zur Profilerstellung), wofür wir auf die entsprechende Datenschutzbestimmungen verweisen Privacy policy 4w MarketPlace

Der Benutzer kann seine Präferenzen in Bezug auf die Installation von Drittanbieter-Cookie Profilierung auf den oben stehenden Links oder über die Systemsteuerung ”Cookies verwalten” wählen. Wie im Banner mit den Kurzinformationen angegeben, kann der Nutzer seine Einwilligung in vereinfachter Form durch Scrollen” geben, mit der Taste ”akzeptieren” oder X oder durch Klicken auf eine der internen Links auf den Seiten der Website von Air Italy (er kann mit dem Surfen weiterfahren und gelangt so zu den Inhalten der Website von Air Italy von der Homepage her oder von einer beliebigen Zielseite). Air Italy hat keine Kontrolle über und keinen Zugriff auf die Cookies Dritter oder die darin enthaltenen Informationen. Die Drittparteien verwalten alle gesammelten Informationen über die von ihnen gesetzten Cookies gemäß ihren spezifischen Datenschutzpolitiken. Der Anwender kann die Cookies Dritter auch nach den im Abschnitt sperren ”erklärten Modalitäten deaktivieren”.

Verwendung von Cookies Dritter

Die Cookies Dritter - zu denen die oben genannten Werbecookies gehören - werden von anderen Gesellschaften eingestellt, nicht von der Gesellschaft, deren Website der Anwender gerade besucht. Und zwar, weil auf jeder Website Elemente vorhanden sein können (Bilder, spezifische Script, Link zu Websites anderer Domänen usw.), die auf anderen Browsern vorhanden sind, als demjenigen der besuchten Website. Wenn also ein Anwender eine Website und besucht und eine andere Gesellschaft durch Nutzung jener Website die Information versendet, handelt es sich um Cookies Dritter. Diese Website benutzt zum Beispiel auch folgende Dienstleistungen von Drittparteien:
- Google Analytics:
ist ein Analyse-Tool von Google, das durch die Verwendung von Cookies (Performance Cookies) anonyme Internetdaten sammelt, um die Benutzung der Website durch die Anwender zu prüfen, Reports über die Websiteaktivitäten auszufüllen und um weitere Informationen zu liefern, einschließlich der Zahl der Besucher und der betrachteten Seiten. Google Analytics verwendet Cookies, die zum eigenen Funktionieren nötig sind (vom Typ ”_ga”, ”_gat” oder ”_utma”, ”_utmb”, ”_utmc” und ähnliche), für die wir auf die folgende Adresse verweisen Google, um genauere Informationen über die entsprechenden Verwendungszwecke, Betriebsmodalitäten und Verfahren zum Ablehnen der Installation zu erhalten Google Analytics-Einsatz von Cookies . Durch die Cookies von Google Analytics (und insbesondere von Universal Analytics) können folgende Daten anonym, ohne die direkte Erfassung personenbezogener Benutzerdaten durch den Inhaber der Verarbeitung, verarbeitet werden: IP-Adresse (auch die Geolocation), Zeit und Herkunft der Besuche, etwaige frühere Besuche vom gleichen Browser und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem, die Computerumgebung und die von den Nutzern verwendeten Geräte. Wie es in den Bestimmungen der von Google angebotenen Dienstleistung steht, werden die Daten anonym verarbeitet, da sie auf keine spezifische Information des Anwenders zurückgeführt werden können (Google Analytics does not store any personal information about your website users).
Using the Google Analytics service, you can set the retention period of data before it is automatically deleted by Analytics servers by selecting "user data retention", exactly:
• 14 months
• 26 months
• 38 months
• 50 months
• Do not expire automatically
When data reaches the end of the retention period, they are automatically deleted each month.
Every time the retention period changes, Analytics waits 24 hours before implementing the change. During this period, you can cancel the change and the data will not be changed.
It should be noted that, while for the aggregate data conservation can be considered indefinitely, this does not apply to the associated data for which it is considered appropriate to indicate a specific retention period. However, it is possible to reset the retention period of the user identifier to each new event of that user by selecting the "reset in case of new activity" option. In this way, the expiration date will be set to the current time plus the retention period.

- Google (Youtube cookie):
Youtube ist eine Plattform im Besitz von Google für die gemeinsame Nutzung von Videos, die Cookies verwendet, um Benutzerinformationen und Informationen über die Navigationsgeräte zu sammeln. Weitere Informationen finden Sie im Informationsschreiben über die Verwendung der Daten und deren Verarbeitung durch Google.
Cookie social network (soziale Plug-Ins): Die Website verwendet Plug-Ins und Tasten von sozialen Netzwerken, damit die Benutzer von sozialen Netzwerken Verbindungen mit den sozialen Netzwerken oder Inhalten, die ihnen gefallen, mit ihren ”Freunden” teilen können (und andere Funktionen wie die Veröffentlichung von Kommentaren vorschlagen zu können) oder sich über das gewählte soziale Netzwerk anmelden zu können. Diese Plug-Ins setzen kein Cookie, aber wenn dieses bereits auf dem Computer des Besuchers vorhanden ist, sind sie dazu in der Lage, es zu lesen und nach seinen Einstellungen zu verwenden. Das Sammeln und die Verwendung der Informationen durch die genannten Drittparteien sind von den jeweiligen Datenschutzbedingungen geregelt, auf die wir ausdrücklich verweisen. Es sei daran erinnert, dass ein Anklicken dieser Links genügt, damit diese Websites Cookies einfügen, sobald man sich mit deren Dienstleistungen verbindet. Die Cookies Social werden zum Surfen nicht benötigt und falls sie nach der italienischen Datenschutzbehörde zu den Cookies zur Profilerstellung gehören, muss die Einverständniserklärung für die Installation dieser Cookies auf dem Gerät des Nutzers abgegeben werden. In diesem Fall handelt es sich um einfache Links zu Websites Dritter, die keine Cookies zur Profilerstellung installieren. Die Website von Air Italy verwendet übrigens Plug-Ins von Facebook, Twitter und Google +, Instagram und YouTube. Für weitere Informationen über die Cookies Social verweisen wir auf die jeweiligen Datenschutzgesetze der Websites, zu denen sie gehören, zum Beispiel: Facebook, Google+, Twitter, Instagram, YouTube.
Registrierung und Authentifizierung:
Mit der Registrierung oder der Authentifizierung bei den Dienstleistungen von Air Italy gestattet der Benutzer der Anwendung, ihn zu identifizieren und ihm Zugang zu den speziellen Dienstleistungen zu verschaffen. Abhängig vom unten Stehenden können die Dienstleistungen für die Registrierung und Authentifizierung mit Hilfe von Dritten zur Verfügung gestellt werden. Wenn dies passiert, kann diese Anwendung Zugriff auf bestimmte Daten erhalten, die die Dienstleistung Dritter, die zur Registrierung oder Identifizierung verwendet wurde, archiviert hält.

4. Cookies sperren

Die meisten Browser sind so konfiguriert, dass sie durch die Einstellungen Cookies akzeptieren, kontrollieren oder möglicherweise deaktivieren. Wir erinnern dennoch daran, dass die Deaktivierung von Surfcookies oder von Funktionscookies zu einer Fehlfunktion der Website führen und / oder die Dienstleistung, die wir anbieten, einschränken kann. Der Anwender kann die auf seinem Gerät platzierten Cookies akzeptieren, sperren oder beseitigen, indem er die Optionen seines Internetbrowsers konfiguriert oder von der Funktion ”Cookies verwalten” aus seine Vorlieben ändert .Falls die Installation von Cookies im Browser nicht zugelassen wird, kann es sein, dass auf einige der Dienstleistungen nicht zugegriffen werden kann und dass das das Surferlebnis des Anwenders auf der Website weniger zufriedenstellend ist. Auf folgenden Links findet man alle Informationen darüber, wie man Cookies im jeweiligen Browser konfiguriert oder sperrt:

Chrome Android   Google Chrome

Mozilla Firefox    Internet Explorer

Safari    Safari IOS per iPhone e iPad
Cookies verwalten

Es wird darauf hingewiesen, dass die Weiterführung der Navigation auf dieser Website und / oder das Verlassen dieser Cookie-Politik ohne eine spezifische Wahl getroffen zu haben (falls erforderlich), gleichbedeutend ist mit der Gewährung einer allgemeinen Zustimmung zur Installation aller Cookies, die von dieser Website verwendet werden.

Für genauere Informationen über Cookies und darüber, wie Sie Ihre Favoriten am besten verwalten, verweisen wir auch auf www.youronlinechoices.com.Zum Deaktivieren analytischer Cookies und zum Verhindern, dass Google Analytics Daten über Ihr Surfverhalten sammelt, können Sie die Add-ons des Browsers für die Deaktivierung von Google Analytics herunterladen.

Um Hilfe oder Erklärungen darüber zu erhalten, wie man selektiv eine Zustimmung/Ablehnung durchführt oder wie man die Cookies von seinem Browser löschen kann, kann sich der Benutzer wenden an: Legal & Compliance di Air Italy S.p.A., Centro direzionale Aeroporto Costa Smeralda, 07026 Olbia, Italia, Tel. (+ 39) 0789 52600 – Fax (+39) 0789 52910, email privacy@airitaly.com; an derselben Adresse kann er seine Rechte nach Art. 15-22 t GvD (UE) 679/2016 geltend machen oder Beanstandungen/Meldungen über das Funktionieren der Cookies machen.


Aktualisiert im: Mai 2018

Terms and conditions

To read or download TERMS AND CONDITIONS, click here.

PDF format (187Kb)
Required software: Adobe Acrobat Reader (~ 36 mb), free download from Adobe site

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Allgemeine Informationen

Zurück zum Anfang der Seit